Photovoltaikanlage, Metallbau Seewald, Gmunden, 76,56 kWp

Die 450 m² große Photovoltaik-Anlage dieser Firma produziert jährlich ca. 80.000 kWh Strom für den Eigenverbrauch. Der Überschuss wird mit einem geförderten Tarif der Förderstelle ÖMAG vergütet. Verbaut wurden 264 monokristalline Module der Firma Solarworld und 4 Wechselrichter von Fronius. Für die Anlagenüberwachung wurde ein Fronius Smart-Meter eingebaut und eine Visualisierung über Solarweb wurde eingerichtet.

Mit der weiteren Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies zur Verbesserung der Nutzerfreundlichkeit einverstanden!
Mehr Info OK